LICHT

LICHT ALS UNIVERSALE SPRACHE
DIALOGFÖRDERNDE KUNST VON GRIMANESA AMORÓS



Read More: DOWNLOAD PDF

Zwei Welten prägen Grimanesa Amorós: sie wuchs in Lima, Peru auf, studierte in New York und erklärte die Weltstadt zu ihrer Wahlheimat. Ebenso wenig lassen sich ihre Arbeiten auf einen Bereich beschränken: sie fotografiert und dreht Videos, gestaltet Skulpturen, gibt Workshops und hält Lesungen. Ihre raumgreifenden Lichtinstallationen entwickelt sie ortsspezifisch, abgestimmt auf die jeweilige Architektur und Umgebung. Persönliche Erfahrungen, das Interesse für Technologie und historische Hintergründe fließen dabei immer in ihre Werke mit ein.

Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *